PHILIS-WELTEN e.U.

Die Reisen mit dem HISTORISCHEN GLOCKNERBUS

 PHILI AKTUELL

 

 

 LIEBE GÄSTE !

 DIE NÄCHSTEN NOSTALGISCHEN TERMINE:

LEIDER SIND UNSERE HISTORISCHEN FAHRZEUGE BIS AUf WEITERES EBENFALLS VON DEM BEHÖRDLICHEN STILLEGUNGSMASSNAHMEN BETROFFEN UND DESWEGEN KÖNNEN DERZEIT KEINE REISEN ODER MIETWAGENFAHRTEN MIT UNSEREN OLDTIEMRBUSSEN DURCHGEFÜHRT WERDEN!!! 

 

 

ÜBER DIE WEITERE ENTWICKLUNG INFORMIEREN WIR SIE HIER UMGEHEND!

 

DIE ADVENTREISEN 2021 MUSSTEN LEIDER ABGESAGT WERDEN !!

 

 

 

NOSTALGISCHEREISEN

 

ADVENTFAHRTEN

 

 PHILIS-WELTEN

SOUVENIERMODELLE

HIER KLICKEN

 

IHR PHILIS-WELTEN Team

AGATA+PHILI

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PHILIS WELTEN - NOSTALGIE-ERLEBEN-GENIESSEN

Die Reisen mit dem HISTORISCHEN GLOCKNERBUS

Jeweils in den Monaten Juni,Juli und August werden vom Standort des HISTORISCHEN GLOCKNERBUSSES in Zell am See verschiedene Reisevarianten angeboten.

EINTAGESAUSFLÜGE:

Von Juni - August werden in Zusammenarbeit mit der Pinzgauer Lokalbahn und dem örtlichem Fremdenverkehrsverband eintagige Ausfluge angeboten, welche die zu den schönsten, aber auch zum Oldtimerbus passenden Zielen im Pinzgau führen. Diese werden teilweise in Kombination mit dem Nostalgiezug der Pinzgauer Lokalbahn abgewickelt. Uttendorf Oldtimerbus+Dampfzug

Hauptaugenmerk bei der Reisegestaltung legen wir naturlich auf das unvergleichliche Erlebnis der Bezwingung der GROSSGLOCKNER HOCHALPENSTRASSE mit unserem Oldtimer-Glocknerbus. 

 

REISEZIELE :

BAD REICHENHALL  Saline und älteste Seilbahn der Welt

DAMPFZUG und ÖBB-KRAFTWERK mit STAUMAUERFÜHRUNG

GROSSGLOCKNER HOCHALPENSTRASSE:  ZELL AM SEE - FRANZ JOSEF HÖHE

ENZINGERBODEN und WEISSEE-GLETSCHERWELT

KAPRUN KRAFTWERKSFÜHRUNG UND STAUSEE MOSERBODEN

KRIMMLER WASSERFÄLLE in Kombination mit Nostalgiezug auf der Krimmler Bahn

 

 Alle Programme werden in Form von "Pauschalprogrammen" dem Gast angeboten und beinhalten:

 - Busfahrt mit dem historischen Glocknerbus ab/bis Zell am See

 - Strassenmauten und Eintritte an den Reisezielen(je nach Programm)

 - Fahrkarte beim Nostalgiezug der Pinzgauer Lokalbahn (falls Zugfahrt im Programm inkludiert)

 - Persönliches Service im Oldtimerbus während der Fahrt durch Reiseleiter

 - Mineralwasser und kleine "kulinarische Aufmerksamkeiten" während der Busfahrt

 - Verpflegung: wird je nach Programmablauf bekanntgegeben

 

MEHRTAGESFAHRTEN:


In den Monaten Juli und August werden zusätzlich zu den Eintagesfahrten spezielle Mehrtagesreisen fur eigenanreisende Gaste von Zell am See aus angeboten.

Diese Reisen gestalten sich als Pauschalreisen mit Unterbringung im 3* Hotel  im Herzen von Zell am See auf Basis Nachtigung/Frühstück und beinhalten ausser den von den Eintagesfahrten genannten Leistungen zusatzlich noch die Verpflegung im Rahmen der jeweiligen Tagesprogramme  lt. Leistungsübersicht.

Auf Wunsch kann gegen Aufpreis auch die Anreise per Bahn nach Zell am See organisiert werden.